Citrix Receiver – Internet Explorer Launch.ica wird nicht geöffnet sondern nur heruntergeladen!

Manchmal kann es vorkommen, dass beim Zugriff auf das Citrix Access Gateway bzw. beim Aufrufen einer Published Citrix App der Internet Explorer die Datei „launch.icanicht automatisch mit dem am PC installierten Citrix Receiver öffnet. Stattdessen bietet einem der Internet Explorer nur die Möglichkeit zum Speichern der Datei an!

Und das obwohl der Citrix Receiver Ordnungsgemäß am PC installiert ist, und es sich hierbei auch um eine aktuelle Version handelt!

Damit der Internet Explorer die Datei „launch.ica“ in Zukunft wieder automatisch mit dem installierten Citrix Receiver öffnet sind folgende Schritte notwendig:

 

  1. Öffnen einer Eingabeaufforderung (CMD) mit erhöhten Rechten! (Rechtsklick => „Als Administrator ausführen“)
  2. Wechseln in das ICA Client Verzeichnis mit:
    Befehle
    Entweder mit:
    cd c:program filescitrixica client
    oder mit:
    cd c:program files (x86)citrixica client“
  3. Anschließend folgenden Befehl ausführen:
    Befehl
    wfica32 /setup
  4. Danach den Internet Explorer neu starten!

💡  Sollte es weiterhin nicht funktionieren, sollte man noch folgende Einstellungen in den Internet Explorer Einstellungen überprüfen:

  1. Im Internet Explorer Extras => Internetoptionen => Erweitert aufrufen!
  2. Unter Einstellungen => Sicherheit die Option „Verschlüsselte Seiten nicht auf dem Datenträger speichern“ deaktivieren!
  3. Danach den Internet Explorer sicherheitshalber nochmals neustarten!
  4. Spätestens jetzt sollte der Internet Explorer die Datei „launch.ica“ wieder automatisch mit dem installierten Citrix Receiver öffnen!

 

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/citrix-receiver-internet-explorer-launch-ica-wird-nicht-geoeffnet-sondern-nur-heruntergeladen/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.