Microsoft SharePoint – Dokumente in Google Chrome / Firefox & Safari öffnen

 

Wenn man versucht mit Google Chrome, Mozilla Firefox oder Safari ( ➡ also alles was nicht Internet Explorer ist!) ein Dokument auf einem SharePoint Server bzw. einer SharePoint Seite zu öffnen, wird dieses nicht automatisch geöffnet, sondern kann nur heruntergeladen werden.

Nur mit dem Internet Explorer wird die Anwendung bzw. das Dokument korrekt gestartet bzw. geöffnet. (via WebDAV)

 

Es gibt allerdings einen Workaround, also eigentlich ein Plugin.
Hierbei handelt es sich um eine Browser-Erweiterung, die es ermöglicht auch mit anderen Browsern Dokumente auf einer SharePoint Seite direkt im Browser und OHNE Download zu öffnen!

➡  Ein solches Plugin, emuliert im Prinzip den Internet Explorer direkt in anderen Browsern.

Das häufigst verwendete Plugin hat den Namen „IE Tab„, welches es sowohl für Mozilla Firefox als auch für Google Chrome gibt!

 ➡  Alternativ zum „IE Tab“ Plugin, gibt es für Google Chrome auch  noch das Plugin „Office Online

 

Hier die Download Links für das Plugin „IE-Tab“:

 

Und hier der Download Link für das Plugin „Office Online“ für Google Chrome:

 

Hat man eines der beiden Plugins für den jeweiligen Browser den man verwendet installiert, kann man künftig Dokumente die von einer SharePoint Seite aus geöffnet werden, direkt im Browser anzeigen bzw. öffnen!

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/microsoft-sharepoint-dokumente-in-google-chrome-firefox-safari-oeffnen/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.