Tag: Exchange

Verschachtelte Unterordner in Exchange-Postfächern freigeben

Da ich in letzter Zeit häufiger wieder mit dem „Problem“ konfrontiert wurde, weshalb Untergeordnete freigegebene Ordner eines Exchange Benutzers von einem anderen Benutzer nicht gesehen bzw. geöffnet werden können, möchte ich hier kurz die wichtigsten Schritte festhalten. Grundsätzlich ist es trivial den eigenen Posteingang in Outlook innerhalb einer Exchange Umgebung für einen anderen Benutzer freizugeben. Wenn …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/verschachtelte-unterordner-in-exchange-postfaechern-freigeben/

Microsoft Exchange Admin Center (EAC) zeigt bei der Suche immer nur maximal 500 Einträge/Treffer an

Bei z.B. einem Microsoft Exchange 2013 Server werden in der Weboberfläche des Exchange Admin Center’s (EAC) bei einer Suche nach z.B.: Empfängern / OU’s oder getrennten Postfächern immer nur maximal 500 Einträge bzw. Treffer angezeigt! ➡  Dies ist eine Standard Einstellung von Microsoft, für die Performance der EAC Weboberfläche. Damit man aber auch im EAC …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/microsoft-exchange-admin-center-eac-zeigt-bei-der-suche-immer-nur-maximal-500-eintraege-treffer-an/

Ältere E-Mails in Outlook werden nicht angezeigt – Exchange-Cache-Modus

  Mit Office 2013 hat Microsoft in Outlook im Exchange-Cache Modus eine neue Funktion eingeführt, den „Synchronisierungsregler“. Mit diesem Regler kann der Zeitraum für lokal zwischengespeicherte E-Mails festgelegt werden. Diese zwischengespeicherten E-Mails, legt Outlook in einer lokalen Cache-Datei (OST-Datei) ab! Standardmäßig steht dieser Synchronisierungsregler für den Synchronisationszeitraum auf 12 Monate. Dadurch werden E-Mails, die den …

Continue reading

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/aeltere-e-mails-in-outlook-werden-nicht-angezeigt-exchange-cache-modus/