Windows 10 – Anwendungsfehler 0xc0000022 bei älteren Programmen

Vor kurzem bekam ich mal wieder eine etwas merkwürdige Fehlermeldung, als ich ein älteres Programm unter Windows 10 64-bit installiert hatte, bzw. dieses starten wollte!

Beim Versuch das Programm auszuführen, kam folgende Fehlermeldung:

Also machte ich mich mal wieder auf die Suche, wie ich dieses ältere Programm dennoch unter Windows 10 64-bit ausführen kann bzw. konnte , und wurde auch relativ schnell wieder fündig!  😉

 

Ursache:

Ältere Programm oder Spiele sind häufig in neueren Windows Versionen nicht mehr lauffähig, oder zu 100% kompatibel!
In solchen fällen hilft es natürlich wenn man eine neuere Version nimmt oder ein neueres Programm etc.

In meinem Fall gab es von diesem Programm aber keine neuere Version, daher habe ich nach einem Workaround gesucht, und diesen auch gefunden!  😉

 

Workaround bzw. Lösung:

Um das Problem zu beheben, muss man das Windows FeatureDirectPlayaktivieren bzw. hinzufügen!

Und so wird’s gemacht:

  1. Aufrufen der Systemsteuerung über „Start“ => „Systemsteuerung“
  2. Anschließend ruft man den Punkt „Programme und Features“ auf.
  3. Danach wählt man im linken Teil des Fensters „Windows-Features aktivieren oder deaktivieren“
  4. In dem nun öffnenden Fenster sucht man anschließend den Punkt „Legacykomponenten“ und aktiviert dort den Punkt „DirectPlay
  5. Danach schließt man alle offenen Fenster, und starten den Computer einmal neu.
  6. Nach erfolgten Neustart, sollte sich das ältere Programm ohne Probleme bzw. ohne Fehlermeldung wieder starten lassen!  😉

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/windows-10-anwendungsfehler-0xc0000022-bei-aelteren-programmen/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.