Jan 10 2018

Windows 10: Ungefragte Installation von Apps verhindern!

Seit dem Windows 10 Anniversary Update installiert Windows 10 gelegentlich ungefragt Apps aus dem Windows-Store ! Dazu zählen Apps wie Spiele und Multimedia-Programme, aber auch andere Apps! (wie z.b.: Candy-Crush, Netflix, Facebook, Xing etc … )

Die „Frechheit“ meiner Meinung nach ist die, dass diese Apps eben ungefragt & ungewollt installiert werden. Also ohne wissen und Zustimmung des Users!
Natürlich kann man diese Apps auch ziemlich „leicht“ wieder deinstallieren, aber diese Apps installieren sich nach kurzer Zeit automatisch ohne zu tun des Users wieder von selbst! Und das wieder ohne wissen & Zustimmung des Benutzers!

Deshalb machte ich mich auf die Suche wie man diese Automatische Installation von solcher „Bloatware“ verhindern kann. Ziemlich schnell wurde ich auch fündig!

Hier eine kurze Schritt für Schritt Anleitung um die automatische Installation von solchen Apps zu verhindern:

  1. Aufrufen der Registry über Start => Ausführen => „regedit“
  2. Danach begibt man sich zu folgenden Pfad in der Windows Registrierung:
    HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ContentDeliveryManager
  3. Dort angekommen, setzt man den Wert des Eintrages „SilentInstalledAppsEnabled “ auf „0
  4. Anschließend startet man den Computer noch neu, und es werden zukünftig keine Apps mehr automatisch & ungefragt im Hintergrund installiert!
Natürlich sind die bereits installierten Apps dadurch nicht automatisch deinstalliert oder entfernt worden! Allerdings kann man diese jetzt ziemlich schnell und vor allem auch einfach deinstallieren! Hierfür einfach die „Einstellungs-App“ von Windows 10 aufrufen und dort unter „Apps“ die gewünschte App auswählen und auf „Deinstallieren“ klicken! Hat man dies einmal bei allen nicht gewünschten oder benötigten Apps gemacht, hat man endgültig ruhe =)

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/windows-10-ungefragte-installation-von-apps-verhindern/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.