Jun 14 2017

Windows Kurznotizen von Windows 7 auf Windows 10 übertragen

Mit Windows 10 hat Microsoft die „Kurznotizen“ oder auch „StickyNotes“ genannt, nun als eine App in Windows 10 integriert!

Um seine Kurznotizen von früheren Windows Versionen erfolgreich auf Windows 10 und deren Kurznotiz-App übertragen zu können, sind folgende Schritte notwendig:

  1. Exportieren bzw. Kopieren der alten Kurznotizen „Datenbankdatei“ (*.SNT) der früheren Windows Version!
    Hierfür begibt man sich zu folgendem Ordner:
    C:\Users\%username%\AppData\Roaming\Microsoft\
  2. Anschließend kopiert man die dort zu findende SNT-Datei auf z.B. einen USB Stick!
  3. Danach öffnet man am neuen PC bzw. eben unter Windows 10 folgenden Ordner-Pfad:
    C:\Users\%username%\AppData\Local\Packages\Microsoft.MicrosoftStickyNotes_8wekyb3d8bbwe\LocalState\Legacy
  4. Dort angelangt, fügt man nun die vorhin kopierte bzw. gesicherte SNT-Datei (z.B. vom USB-Stick) wieder ein, und benennt diese anschließend in „ThresholdNotes.snt“ um!
    (Durch das umbenennen in „ThresholdNotes.snt“, wird ein upgrade durchgeführt, wodurch die WIndows Notiz-App von Windows 10, anschließend die alten Notizen wieder lesen bzw. anzeigen kann!
  5. Startet man danach die Windows Notiz-App in Windows 10 neu, so sollten anschließend die alten Notizen von z.B. vorher Windows 7 wieder vorhanden sein!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.adminweb.at/windows-kurznotizen-von-windows-7-auf-windows-10-uebertragen/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.